Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

Die neuen EU-Vergaberichtlinien sind Grundlage für die im Laufe der nächsten zwölf Monate anstehende Vergaberechtsreform. Auch wenn diese Richtlinien zunächst “nur” die Vergabeverfahren oberhalb der EU-Schwellenwerte betreffen und die Vergabe- und Vertragsordnungen für die Verfahren unterhalb der Schwellenwerte – jedenfalls nicht im gleichen zeitlichen Rahmen – neu gefasst werden sollen, ist heute bereits absehbar, dass diese Richtlinien eine Vergaberechtsreform einleiten werden, die ihren Namen verdient.

Im Rahmen einer Themenseite haben wir uns für Sie mit den verschiedenen Aspekten der EU-Vergaberichtlinien auseinandergesetzt und die wichtigsten Punkte übersichtlich zusammengefasst.

Die Themenseite zu den neuen EU-Vergaberichtlinien finden Sie unter www.euvergaberichtlinien.de.

  • Keine Stichwörter