Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Zum Anfang der Metadaten 

  

Ab sofort ist keine manuelle Java Installation mehr nötig, um Angebote über den Vergabemarktplatz auf Grundlage der cosinex Technologie abzugeben. Mit der einmaligen Installation kann nun auf allen Vergabemarkplätzen (ab der Version 8.0) die Angebotsabgabe durchgeführt werden!


Hintergrund

Zur Installation des Bietertools war bisher immer die aktuelle Java Version erforderlich, um das Bietertool mit Java-WebStart starten zu können. Mit dieser Java-Technologie konnte das Bietertool kostenfrei allen Nutzern des Vergabemarktplatz zur Verfügung gestellt werden.

Im April 2019 wird nun der öffentliche, offizielle Support für Java 8 seitens Oracle eingestellt und ab diesem Zeitpunkt ist ein weiterführender Support von Java 8 nur noch kostenpflichtig möglich. Ebenso entfällt in neuen Java-Versionen ab Java 11 die Java-WebStart-Technologie.

Damit allen Nutzern des Vergabemarktplatz weiterhin eine kostenfreie Lösung zur elektronischen Angebotsabgabe bereitgestellt werden kann, wird mit der Version 8.0 des Vergabemarkplatz das Bietertool nicht mehr mit JavaWebStart, sondern auf Install4J bereitgestellt. 

 

Neuerungen

  • Das Bietertool wird auf Install4J bereitgestellt. Es ist keine Java Installation mehr erforderlich.
  • Eine einmalige Installation des Bietertools ermöglicht eine Angebotsabgabe auf allen Vergabemarktplätzen auf Grundlage der cosinex-Technologie (Vergabemarktplatz NRWVergabemarktplatz BrandenburgVergabemarkplatz RLPDeutsches VergabeportalVergabemarkplatz HIL, …).
  • Für den Installationsprozess werden alle relevanten Informationen direkt mitgeliefert. 
  • Es sind keine Administratorrechte zur Installation mehr erforderlich, sofern keine Beschränkungen auf dem Rechner bestehen.
  • Die Anwendung aktualisiert sich bei jedem Start automatisch.


Hinweis

Die Neuerungen beziehen sich ausschließlich auf den Startprozess des Bietertools. Die eigentliche Angebotsabgabe bzw. die Hinterlegung der Angebotsinformationen bleibt hiervon unberührt und steht wie gewohnt zur Verfügung!

Weitere Informationen zur Angebotsabgabe stehen im Service- und Support-Center unter https://support.cosinex.de/ zur Verfügung

Erstinstallation des Bietertools

Ab der Version 8.0 des Vergabemarktplatz wird nach Aufruf des Moduls " Angebote" bzw. "Teilnahmeanträge" im jeweiligen Projektraum nachstehende Ansicht angezeigt.
Mit Klick auf die „INSTALLATIONSDATEI HERUNTERLADEN“ Schaltfläche startet der Download. Für andere Betriebssysteme (Linux, Mac OS) werden ebenfalls Installationsdateien angeboten, welche bei Bedarf ausgewählt werden können. 

 

Sobald die Installationsdatei heruntergeladen wurde, kann die Installation direkt gestartet werden, sofern dies angeboten wird.

Alternativ kann über den Download-Ordner die heruntergeladene Datei "Bietertool_windows-x64_0_9_2.exe" ausgeführt werden.

Der Installationsassistent öffnet sich und die Installation kann mit Klick auf "Installieren" gestartet werden. Das Bietertool-Verzeichnis "cosinex_bietertool" wird standardmäßig im Benutzerverzeichnis abgespeichert.


Während der Installation wird der Fortschritt angezeigt.

 Nach Abschluss wird eine entsprechende Erfolgsmeldung angezeigt.


 

 

Öffnen des Bietertools

Nach erfolgreicher Installation, können nun die Projektdetails geladen werden. Mit Klick auf die „PROJEKTDATI HERUNTERLADEN“ Schaltfläche startet der Download.


 

Automatisch werden nun die Projektdetails ins Bietertool importiert.


 

Nach dem Importvorgang, kann mit Klick auf die Schaltfläche "Herunterladen" das Bietertool geöffnet werden.

Weitere Informationen zur Verwendung des Bietertools stehen im Service- und Support-Center unter https://support.cosinex.de/ zur Verfügung

  • No labels